Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.852 mal aufgerufen
 MV 2013
Werner S Offline

Scheibenwerfer

Beiträge: 68

08.07.2013 16:40
RE: Tagesordnung für MV antworten

Hallo,
gibt es schon eine (vorläufige) Tagesordnung (oder zumindest Schwerpunktthemen) für die MV 2013?
Gruß Werner

Werner S Offline

Scheibenwerfer

Beiträge: 68

10.09.2013 22:24
#2 RE: Tagesordnung für MV antworten

Antrag zur Tagesordnung der MV der DGA in 2013

Ich beantrage als Delegierter des Mitglieds GW Marathon Münster die Tagesordnung der Mitgliederversammlung der Discgolfer wie folgt zu ändern:

1. Zwischen den Tagesordnungspunkten 6. Bericht der Kassenprüfer und 7. Entlastung des Vorstands wird der Tagesordnungspunkt Aussprache über die Berichte des DGA-Vorstandes ergänzt.

2. Erweiterung der Delegiertenversammlung um den vormittaglichen Workshop, so dass die „MV“ mit den Punkten 0 bis 7 vor der inhaltlichen Diskussion (Workshop und Top 9) stattfindet. Die Wahlen (TOP 8) finden nach der inhaltlichen Diskussion statt. Der zeitliche Rahmen von Workshop und Delegiertenversammlung wird für den offiziellen Teil genutzt.

3. Nach der Entlastung des Vorstandes (TOP 7) übernimmt John Wedemeyer (Hamburg) oder bei Abwesenheit von Dr. Delay ein anderer Jurist bzw. vereinsrechtskundiger Delegierter die Versammlungsleitung bis zur erfolgten Neuwahl des Vorstandes der DGA.

4. Die zeitlichen Vorgaben des DGA-Vorstandes für die MV werden ersatzlos gestrichen.


Begründung: Es gibt relativ viel Aussprachebedarf innerhalb der Discgolfer in Deutschland. Der vorgelegte Zeitplan für Workshop und Delegiertenversammlung trägt dem nicht Rechnung. Durch die vorgeschlagenen Änderungen der Tagesordnung wird einerseits die Aussprache über die vergangenenen Monate ermöglicht, so dass sich auch der Vorstand zu den Diskussionen inerhalb der Discgolfgemeinde offiziell äußern kann. Durch die Integration des Workshops in den offiziellen Teil können die Beiträge und Anregungen zudem mit Legitimation in die Arbeit des zukünftigen DG-Vorstandes einfließen. Ein Versammlungsleiter ist nötig, da zu dieser Zeit die DGA führungslos ist. Der vom Vorstand vorgelegte Zeitplan ist unrealistisch oder undemokratisch.

Nowki ( gelöscht )
Beiträge:

14.09.2013 21:18
#3 RE: Tagesordnung für MV antworten

Klingt sich mehr Zeit zu nehmen. Da mir die Themen der Workshops nicht so bekannt ist, sollte ein Austausch sowie eine gemeinsame Priorisierung der next steps gerne erfolgen.

Da ich beim Thema Vereinsrecht nichts melden kann, sollte das wohl richtig sein.

Hessel Bächer Offline

Scheibenwerfer

Beiträge: 68

15.09.2013 13:35
#4 RE: Tagesordnung für MV antworten

Reine Verständnisfrage an die Vereinsrechtler: Wie könnte denn Punkt 2 von Werners Liste überhaupt umgesetzt werden? Die DV beginnt ja erst nach dem Workshop. Dh., es wäre für eine solche Änderung der Tagesordnung zu spät.

Bestünde die Möglichkeit die Vorträge und Diskussionen des Workshops in einer Kurzfassung in die DV einzubringen? Das könnte die DV ja unter Anträge zur Tagesordnung verabschieden.

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen