Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 653 mal aufgerufen
 Treffpunkt
Patrick ( gelöscht )
Beiträge:

02.04.2011 23:39
RE: Einstieg : Eindrücke der Scheibenwelt antworten

Moin,

Ich bin ja eher zufällig (es gibt da in Dassel so ein Haus...) zum DiscGolfen gekommen, gleichwohl macht mir das viel Spaß, und ich habe heute mit Erschrecken festgestellt, dass ich seit mittlerweile vals 6 Wochen jedes Wochenende auf irgendeinem Kurs war...

Ich wollte diesen Thread nutzen, um meine persönliche Erfahrung mit meinen Golfscheiben mal zu beschreiben.
An jenem Wochenende in Dassel habe ich mir Scheiben in der Mittagspause ausgeliehen, und habe schnell festgestellt, dass die doch etwas nach links ziehen, gerade am Ende des Wurfs.

Ich habe mir daher ausschließlich Scheiben bestellt, die als gerade fliegend beworben wurden. Mein Satz 1 besteht aus der Innova Goblin, Innova Sonic und einem Discmania Putter.

Erster Eindruck beim Versuch der maximalen Weite : Die fliegen alle *exakt* gleich weit. Somit habe ich aus der Not eine Tugend gemacht, und zwei Freunde eingeladen, und eine Discgolf Welle im Kollegium losgetreten

Mittlerweile habe ich etwas mehr Erfahrung gewinnen können, dennoch liegen zwischen Putter und Driver bei mir so 10%. Das seitliche Ausbrechen ist unterschiedlich, ich habe den Eindruck, dass wenn ich mit Kraft werfe, die "langsamen" Scheiben zum Anhyzern tendieren. Ist das der Grund, warum Driver gern Overstable ausgelegt werden ? Das würde dem ja entgegen wirken.

Ich habe mir nun eine Discraft Nuke zugelegt, da der Goblin mir zu midrange war. Nun mein Problem : Ich krieg' das Ding nicht annähernd dazu, geradeaus zu fliegen. Der Hyzert mir weg, dass es eine Freude ist - habe ich auch schon mit Erfolg taktisch genutzt, was aber nicht Sinn der Sache sein kann.

Ich habe heute auf dem Platz einen anderen, jugendlichen Golfer getroffen, und ihn mal gebeten, das Ding wegzufeuern - jetzt weiß ich, dass das nicht an der Scheibe liegt

Was mache ich falsch, wie muss man die Nuke werfen, damit die so fliegt, wie die soll ?

Patrick

Uve Offline

Scheibenwerfer

Beiträge: 41

03.04.2011 11:54
#2 RE: Einstieg : Eindrücke der Scheibenwelt antworten

hi patrick,

am besten ist es wenn du dich einfach mal einer erfahrenen gruppe discgolfern anschließt, die können dann am besten sehen was du besser machen kannst. der vorteil ist das du dann auch mal andere scheiben ausprobieren kannst und nicht immer gleich kaufen musst, ich hab mir am anfang auch einfach zuviel mist gekauft mit dem ich nix anfangen konnte.

such dir einfach mal einen verein in deiner nähe raus, fast alle haben auch eine homepage auf der du kontaktdaten oder sogar auch trainingszeiten finden kannst und dann einfach mal hingehen, links zu den vereinen findest du hier:
http://www.discgolf.de/links/

guten wind

uve

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen