Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 423 mal aufgerufen
 Treffpunkt
Fabian Bismar ( Gast )
Beiträge:

24.05.2016 22:09
Major Kurs antworten

Moin,
wir haben vor nächstes Jahr ein größeres Turnier in Hamburg auszutragen.
Ich habe dazu ein Privates Gelände ergattern können wo normalerweise Swingolf gespielt wird.
Ich hatte mit den Gedanken gespielt ein Major Turnier dort auszurichten doch laut Regelwerk
muss man auf dem Kurs min. ein B Tier veranstaltet haben.
"5.5.4 Um ein Major-Turnier auf einem Kursgelände zu beantragen, muss der Ausrichter zuvor mindestens
ein B-Turnier auf diesem Gelände ausgerichtet haben."
Ich finde den Maßstab, das man auf den Gelände schon ein B Turnier ausgetragen haben muss als nicht gerecht,
da weder die Qualität des Kurses eine Rolle spielt noch, die Fähigkeiten des Orga Teams, auf die es letztendlich ankommt.
Wie seht ihr das?
Uns bleibt dann, nichts anderes übrig als ein B Turnier zu veranstalten.
Aber schade das es so ist.

der Kurs Entwurf für nächstes Jahr:
https://www.google.com/maps/d/edit?mid=1...32eLrkAxvdALDcY

Mfg Fabian

Fabian Bismar ( Gast )
Beiträge:

24.05.2016 23:02
#2 RE: Major Kurs antworten
BigRib Offline

Scheibenwerfer


Beiträge: 4

25.05.2016 10:26
#3 RE: Major Kurs antworten

Hallo Fabian,

ich beziehe mich mal nur auf die Frage „Wie seht ihr das?“ nicht auf den Kurs selbst, weiß anhand der aktuellen Infos nicht, ob der Kurs und dessen Layout hier zur Disc Kussion stehen.

Folgender Text spiegelt nur meine aktuellen Gedanken zu deiner Frage wieder, inwieweit er mit den Vorgaben des DFV konform geht, kann ich dir nicht sagen.


Zitat
Ich finde den Maßstab, das man auf den Gelände schon ein B Turnier ausgetragen haben muss als nicht gerecht, da weder die Qualität des Kurses eine Rolle spielt noch, die Fähigkeiten des Orga Teams, auf die es letztendlich ankommt.
Wie seht ihr das?




Das B-Turnier soll dazu dienen, den Kurs und die Orga entsprechend zu testen und ein Feedback von den Spielern einzuholen und auszuwerten. An ein Major wird (wie man aktuell bestimmt bemerkt) sehr hoher Erwartungen gestellt, die nicht immer erfüllt werden. Ich meine damit nicht die Erwartungen des DFV, sondern die der Spieler. Sehe das B-Turnier nicht als Strafe, sondern als Chance dich/euch auf ein Major vorzubereiten. Die Spieler nehmen Dir ein nicht perfektes B-Turnier deutlich weniger Krumm, als ein verkacktes Major.
Bei der aktuellen Stimmung was die Major Tour angeht, hat man nicht mehr viel Platz für Fehler. Klar es passieren immer Fehler und es wird nie perfekt, aber man sollte alles versuchen, dass die Fehler in einem gut verkraftbaren Rahmen bleiben.

Ich gebe Dir insofern Recht, dass ein ausgetragenes B-Turnier kein Garant für den Erfolg einen Majors ist, da wären genauere Vorgaben sinnvoller. Dennoch, auch wenn man eine Checkliste hat wo alle „Must Have“ aufgelistet sind und man dieses auch alle erfüllt, wäre ein Testlauf in Form eines großen Turniers sinnvoll. Ob es zwingend ein B-Turnier oder ein entsprechendes PDGA Turnier ist, wäre mir jetzt allerdings Wurst.

Gruß Sven

Thrownatur Discgolf
http://www.thrownatur.de

MarkD Offline

Scheibenwerfer

Beiträge: 11

25.05.2016 13:28
#4 RE: Major Kurs antworten

Hallo Fabian,
hallo Sven,

meiner Meinung nach ist das "Regelwerk zur German Tour" (und im Besonderen "4.3. Kurs und Ausstattung") als hilfreiche Orientierung zu sehen als eine zwingende Vorschrift. Daher besteht für mich keine direkte Verbindung zwischen einem ausgerichteten B-Turnier und einem geplanten Major-Turnier. Zwischen den Turnieren können sehr viele Variablen sich verändern, so dass das Major-Turnier unter einem ganz anderen Stern steht.

@Sven: Ich verstehe, was du meinst und gebe dir indirekt auch recht. Aber es steht nirgends geschrieben, dass der Ausrichter eines durchschnittlichen B-Turniers ein sehr gutes Major-Turnier auf die Beine stellt.

Eine gute Checkliste, die der Öffentlichkeit rechtzeitig dargestellt wird, sehe ich als sehr gutes und wichtiges Fundament für ein erfolgreiches Turnier an. Und anstelle eines Testlaufs in Form eines B-Turniers können auch kleinere Turniere hilfreich sein. Vielleicht sollte es ein Organistaionsteam für das Turnier vorgestellt werden, in dem der eine oder andere gute Spieler seine Erfahrungen einbringen kann und bereits Erfahrungen aus der Organistaion anderer B- oder Majorturniere mitbringt. Zusätzlich könnte man sich auch mit den anderen Majorturnierausrichtern austauschen und in die Planung mit einbeziehen.

Ich finde es grossartig, dass wir in Deutschland so viele begeisterte Turnierdirektoren haben, die jede Menge Arbeit auf sich nehmen um uns so viele und gute Tuniere zur Verfügung stellen. Und wenn Fabian sich der Herausforderung eines Majorturniers stellen mag, dann wäre eine gemeinsame Unterstützung für unseren Sport vielleicht ein Schriit in die richtige Richtung.

Aus meiner Sicht ist eine genaue Planung, viel Enthusiasmus und eine gute Kooperation mehr Wert als die Erfahrung mit der Ausrichtung eines B-Turniers.

Viele Grüße und gute Würfe
Mark

Dirk ( Gast )
Beiträge:

15.07.2016 07:23
#5 RE: Major Kurs antworten

Hallo Scheibenwerfer,

ich würde dem Ganzen eine Chance geben, da und dass sehe ich dann schon als wichtige Grundlage, der TD mehrfache Erfahrung mit der Ausrichtung von erfolgreich durchgeführten Turnieren hat.

Die Überlegung, wie man seinen Platz auf interessante 18 Bahnen erweitert beschäftigt viele TDs immer wieder. Hier den Weg zu gehen und ganz andere Örtlichkeiten (wenn sich denn einem die Chance bietet) mit einzubeziehen finde ich spannend! Dadurch könnten sich tolle neue Plätze spielen lassen.

Natürlich kann das auch in die Hose gehen. Geht es aber bei bestehenden Plätzen auch.

Es würde Vereinen mit kleineren Plätzen zu mindestens die Chance geben, wenn sie den Aufwand betreiben wollen, auch eins der 5 Major Turniere auszurichten.

By the way - ist die Nachfrage an der Ausrichtung der Major Turniere sehr hoch oder müssen wir uns eher freuen das jemand versucht mit alternativen Möglichkeiten die Serie zu unterstützen.

Ok, bis die Tage,

Dirk

Dirk ( Gast )
Beiträge:

21.07.2016 14:27
#6 RE: Major Kurs antworten

Hallo Fabian,

die Anträge für die neue Major Tour 2017 können ab jetzt gestellt werden.
Versuch es doch einfach mal. Vielleicht lässt sich das machen, wenn der Platz vorher begutachtet und abgenommen werden kann.
Du hast viel Erfahrung und die Hamburger Turniere sind doch immer Top gewesen.

Viel Erfolg,

Dirk

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen